Aktuell

Quicklinks

Suche

Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung


Das Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung (ZIG) an der Universität Augsburg ist eine intra- und interdisziplinäre Einrichtung, die Forschung aus den Geistes-, Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie weiterer angrenzender Disziplinen bündelt und damit eine integrative Perspektive auf das Themenfeld Gesundheit eröffnet. Das ZIG befasst sich mit Fragen und Problemstellungen zu Gesundheit und Krankheit, zur Medizin und dem Gesundheitssystem sowie zur Biotechnologie. Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf den Bereichen Bio-, Medizin- und Gesundheitsrecht, Sterben und Lebensende, Gesundheitskommunikation und Health Care Management. Ziel ist die Förderung fachübergreifender Forschungsarbeiten in diesen Bereichen.

Flyer ZIG Bild
Flyer des ZIG 

16. Ethik-Café des Augsburger Forums für Ethik in der Medizin (afem) 

Ethik_Cafe_Arntz_X_200x145Das afem lädt am 10.07.2017 zum Ethik-Café mit Dr. Hermann Weber ein, Patientenfürsprecher am Klinikum Augsburg, der einen Vortrag zum Thema "Der Patientenfürsprecher - eine ethische Institution?" als Diskussionsanstoß halten wird. Die Einladung finden Sie hier, bei Fragen zum Café wenden Sie sich gern per Mail an Prof. Dr. Klaus Arntz.

Vortrag: Geschlecht, Gesundheit und Gesundheitsversorgung 

Ringvorlesung_Kuhlmann_X_200x145Im Rahmen der Ringvorlesung des IfS zum Thema "Geschlecht auf dem Weg zur neuen Eindeutigkeit?" hält Dr. Ellen Kuhlmann (Universität Siegen) am 28.06.2017 einen Vortrag mit dem Titel "Geschlecht, Gesundheit und Gesundheitsversorgung: neue Formationen zwischen Eindeutigkeit und Vielfalt." Weitere Informationen unter diesem Link.

Ergebnisse der Expertenkommission zur Reform des G-BA vorgestellt 

Wollenschlaeger_X_200x145Im  September 2016 hat die Stiftung Münch Prof. Dr. Ferdinand Wollenschläger (Universität Augsburg), Pof. Dr. Justus Haucap (Universität Düsseldorf) und Prof. Dr. Stephan Hartmann (LMU München) in eine Expertenkommission zur Reform des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) berufen. Die Ergebnisse wurden nun veröffentlicht. Zur vollständigen Meldung

Lehrveranstaltung zu Bauten für Gesundheit 

Veranstaltungsreihe und Exkursion_Grosshadern_Brombeerkasten_200x145Im April startete eine Lehrveranstaltung zu Bauten für Gesundheit. Ergänzend finden zudem Tagesexkursionen wie z.B. ins Würzburger Juliusspital sowie in das Großhadener Großklinikum statt. Das Angebot richtet sich insbesondere auch an DoktorandInnen. Nächster Termin ist der 02.06.2017 (Besichtigung Vincentinum) - Teilnahmeinformationen erhalten Sie hier.

Vortragsreihe des UNIKA-T im Sommersemester 2017 

UNIKA-T_X_200x145Das Universitäre Zentrum für Gesundheitswissenschaften am Klinikum Augsburg richtet im Sommersemester 2017 eine Vortragsreihe zu den Bereichen Health Care Operations/Health Information Management, Umweltmedizin und Epidemiologie aus. Die erste Veranstaltung findet am 05.05.2017 statt, den Veranstaltungsflyer finden Sie hier.

Veranstaltungen im Bereich Gesundheit für das SoSe 2017 

Flyer ZIG_x_200x145Auch im Sommersemester 2017 bieten ZIG-Mitglieder aus allen Fakultäten und Einrichtungen der Universität Augsburg Lehrveranstaltungen zum Thema "Gesundheit" an. Informationen zu einzelnen Lehrveranstaltungen und dem interdisziplinären Angebot im kommenden Semester sowie zu vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier.

Forschungsseminar zur interdisziplinären Gesundheitsforschung 

Fotolia_58601597_M_by_a_korn_x_200x145Am Donnerstag, den 27. Juli 2017, findet zum vierten Mal das Forschungsseminar zur interdisziplinären Gesundheitsforschung statt. Es hat zum Ziel, laufende Forschung zum Themenfeld 'Gesundheit' vorzustellen und zu diskutieren. Interessierte NachwuchswissenschaftlerInnen sind herzlich dazu eingeladen. Zum Programm des dritten Forschungsseminars