Aktuell

Quicklinks

Suche

Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung


Das Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung (ZIG) an der Universität Augsburg ist eine intra- und interdisziplinäre Einrichtung, die Forschung aus den Geistes-, Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie weiterer angrenzender Disziplinen bündelt und damit eine integrative Perspektive auf das Themenfeld Gesundheit eröffnet. Das ZIG befasst sich mit Fragen und Problemstellungen zu Gesundheit und Krankheit, zur Medizin und dem Gesundheitssystem sowie zur Biotechnologie. Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf den Bereichen Bio-, Medizin- und Gesundheitsrecht, Sterben und Lebensende, Gesundheitskommunikation und Health Care Management. Ziel ist die Förderung fachübergreifender Forschungsarbeiten in diesen Bereichen.

Flyer ZIG Bild
Flyer des ZIG 

Stellenausschreibungen am ZIG 

Flyer ZIG_x_200x145Am Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung (ZIG) an der Universität Augsburg sind zum 01.02.2017 zwei Stellen für Forschungsreferentinnen/ Forschungsreferenten zu besetzen. Bewerbungen werden bis spätestens 29.12.2016 erbeten.                     
Weitere Informationen

Teilnahme an der Online-Befragung im Projekt "Sterben im Heim"  

Forschung_SiH_Fragebogen_Brombeer_200x145Die bundesweite Online-Befragung im Rahmen des Forschungsprojektes "Sterben zuhause im Heim (SiH)" ist gestartet. Sie richtet sich an alle Einrichtungsleitungen stationärer Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie hier.                 Zur Pressemittleilung

Vortrag von Prof. Dr. Manzei: "Geschlecht und Gesundheit" 

Manzei_PortraitIm Rahmen der Ringvorlesung "Konflikt und Gesellschaft" hält Prof. Dr. Manzei (Soziologie mit Schwerpunkt Gesundheitsforschung) am 30.11.2016 einen Vortrag "zum Konflikt um spätmoderne Geschlechternormen im Gesundheitswesen".
Weitere Informationen

Gesundheitstag 2017 an der Universität Augsburg  

Gesundheitstag_x_200x145Am 20.06.2017 findet von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr wieder der Gesundheitstag an der Universität Augsburg statt. 2017 lautet das Motto "Experiment Gesundheit - Neue Wege gehen". Mitglieder des ZIG können sich gerne aktiv am Gesundheitstag einbringen.                     
Zu den Gesundheitstagen der vorigen Jahre

Veranstaltung: Mein Puls, mein Blutdruck, meine Herzfrequenz 

Jahresveranstaltung KEK_x_200x145Am 13.12.2016 findet die Veranstaltung zu "Motivation, Nutzen und Ethik der kontinuierlichen Selbstvermessung des Ich" von Klinikum Augsburg gemeinsam mit ZIG statt. Die TeilnehmerInnen sind anschließend zur Diskussion eingeladen.
Weitere Informationen

Prof. Dr. Steger am IBGM: Prävention aus medizinethischer Sicht 

vortrag_steger_bild_200x145Am 1.12.2016 referiert Prof. Dr. Steger, Direktor des Instituts für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Ulm, am Institut für Bio-, Medizin- und Gesundheitsrecht (IBGM) an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg.
Weitere Informationen

UNIKA-T Vortragsreihe im Wintersemester 2016/17 

UNIKA-T_Reihe_WS_16_17_Brombeer_200x145Das UNIKA-T forscht u. a. zur Umwelt-Mensch-Interaktion mit dem Schwerpunkt auf allergische Erkrankungen. Zu diesen Kernthemen geben international Forschende im Rahmen der Vortragsreihe Einblicke in ihre aktuelle Arbeit.
Weitere Informationen zur Vortragsreihe und Termine

Prof. Dr. Henner Gimpel neuer Sprecher der AG M-M-I 

Henner_Gimpel_2016-2_200x145Als Nachfolger von PD Dr. Dr. Jonghwa Kim wurde Prof. Dr. Henner Gimpel am 27.11.2016 im Rahmen des AG-Treffens zum Sprecher der AG "Mensch-Maschine-Interaktion" gewählt.
Weitere Informationen zu den AGs


Ausschreibungen für Mitglieder 

Kick_Off_ZIG_Brombeer_200x145Zum 15.03.2017 können von Mitgliedern erneut Förderungen für Kick-off- und Post-doc-Grants beantragt werden. Anträge für einen Round Table und den Aufenthalt von internationalen Gästen können laufend gestellt werden.
Weitere Informationen
gszeehrwhruqir