Suche

13. September 2017: eHealth-Kongress 2017


Der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien in Diagnostik und Therapie (Telemedizin) wird in den kommenden Jahren massiv an Bedeutung gewinnen. Gründe dafür sind nicht zuletzt der demographische Wandel, Lücken in der ländlichen Versorgung und der zunehmende Behandlungsbedarf bei chronischen Erkrankungen.

Unter der Schirmherrschaft des Hessischen Ministers für Soziales und Integration treffen sich am 13. September 2017 Fachleute, Teilnehmer und Aussteller bei der vierten Auflage des eHealth-Kongresses. Nach der erfolgreichen Kooperation beim 3. eHealth-Kongress im Oktober 2016, bündeln auch in diesem Jahr  die Initiative gesundheitswirtschaft rhein-main e.v. (gwrm) und die IHK Hessen innovativ ihre Kräfte. Veranstaltungsort der zentralen Informations- und Kommunikationsplattform für Telemedizin in Hessen und Rhein-Main ist erneut die Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Meldung vom 07.08.2017