Suche

26. Januar 2019: eHealth-Symposium Südwest


Die Gesundheitsbranche befindet sich im digitalen Umbruch und künstliche Intelligenz spielt dabei eine entscheidende Rolle. Im Südwesten Deutschlands treiben bereits heute viele Mediziner, Kliniken, Forschungsinstitute, IT-Firmen und Start-ups diese Entwicklung voran und gehen völlig neue Wege im Bereich IT-gestützter Medizin.

Um die interdisziplinäre Zusammenarbeit regionaler Akteure in der Medizin, Forschung, Wirtschaft und Politik im Südwesten zu stärken, haben das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic), die Empolis Information Management GmbH sowie die Westpfalz-Klinikum GmbH das eHealth-Symposium Südwest gegründet.

Unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz, findet am 26. Januar zum zweiten Mal das eHealth-Symposium Südwest unter dem Motto „Chancen der Digitalisierung in der Medizin“ im bic Kaiserslautern statt.

Die Veranstaltung gibt Akteurinnen und Akteuren aus verschiedensten Disziplinen und Einrichtungen die Gelegenheit, sich über die rasanten Entwicklungen im Bereich eHealth auszutauschen und miteinander zu vernetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Meldung vom 23.01.2019