Suche

  • ZIG » 
  • Aktuelles » 
  • 02.-03. Mai 2019: Gesundheitskompetenz: Forschung - Praxis - Politik

02.-03. Mai 2019: Gesundheitskompetenz: Forschung - Praxis - Politik


Die Förderung der Gesundheitskompetenz stellt eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe dar, die das Engagement vieler Akteure erfordert – im Gesundheitswesen ebenso wie im Erziehungs- und Bildungssystem, der Arbeitswelt, dem Freizeit, Konsum- und Medienbereich und auch in der Forschung.

Mit dem Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz wurde dafür ein Programm mit insgesamt 15 Empfehlungen vorgelegt. Das zweite Symposium zur Gesundheitskompetenz an der Universität Bielefeld knüpft an die Empfehlung 15 des Nationalen Aktionsplans an: „Gesundheitskompetenz systematisch erforschen“.

Das Symposium hat das Ziel, eine Bestandsaufnahme der internationalen und nationalen Forschung zur Gesundheitskompetenz vorzunehmen und nach den bestehenden Herausforderungen in der Forschung, der Praxis und der Politik zu fragen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Meldung vom 29.04.2019